Qualitatsmanagement und Prozessgestaltung

Qualitäts- und Prozessmanagement stärkt Ihre Wettbewerbsfähigkeit entscheidend. Durch kontinuierliche Optimierungsarbeit verbessern Sie interne und externe Kundenbeziehungen und optimieren gleichzeitig die Produkte, Dienstleistungen und internen Prozesse. Dadurch wird ein langfristiger Erfolg am Markt gesichert und den Bedürfnissen von Kunden, Mitarbeitern, Anteilseignern und auch der Gesellschaft Rechnung getragen.

Qualitatsmanagement und Prozessgestaltung - Qualitätsmanagement rechnet sich!

Wir beraten Sie bei der Einführung folgender Qualitätsmanagement-Systeme und begleiten Sie bis zur erfolgreichen Zertifizierung:

  • Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2015 Qualitätsmanagementsystem
  • Qualitätsmanagement nach AZAV (Anerkennungs-und Zulassungsverordnung -   Weiterbildung) für Träger der beruflichen  Weiterbildung
  • DIN EN ISO 14001 Umweltmanagementsystem
  • DIN ISO IEC 27001 Informationssicherheitsmanagement
  • DIN EN 15224Qualitätsmanagement in der Gesundheitsversorgung
  • Total Quality Management

Prozessberatung

Der zunehmende Wettbewerbsdruck in Verbindung mit immer kürzeren Produktlebenszyklen erfordert seitens der betrieblichen Prozesse ständige Anpassung und Optimierung. Qualitätsmanagementsysteme, Demografiewandel und häufigere Gesetzesänderungen wirken auf die Prozesse ein. Es werden immer höhere Anforderungen an einen kontinuierlichen Verbesserungsprozeß gestellt. Gute Werkzeuge wie z.B. das ARIS-Toolset unterstützen Prozessoptimierungen gut, sind aber sehr aufwendig und stark IT-lastig in ihrer Nutzung. Wir setzen daher seit vielen Jahren auf ein Werkzeug, mit dem sich die Einbindung der Nutzer und der Betroffenen sehr gut gestalten lässt. Das interaktive Vorgehen und der Einsatz der Metaplantechnik fördert die Beteiligung der Mitarbeiter und unterstützt den Veränderungsprozess nachhaltig. Akzeptanzprobleme sind bei Einsatz dieser Methode weitgehend ausgeschlossen. Sie heißt SADT (structured analysis and design technique) und wurde in den USA im Rahmen der Raumfahrtprogramme entwickelt.

Ihr Nutzen

  • Identifikation und Transparenz der Unternehmensziele
  • Vereinfachte Kommunikationswege
  • Schnittstellen zwischen Organisationsteilen sind offen dargelegt
  • Fehlentwicklungen sind früh erkenn- und beeinflussbar
  • Aufdeckung und Beseitigung kostenintensiver Schwachstellen
  • Bessere Marktchancen
  • Förderung der Kundenzufriedenheit durch Kundenorientierung
  • kontinuierliche Unternehmensverbesserung
  • Sicherstellung gleichbleibender Qualität
  • Motivierte, qualitäts- und kostenbewusste Mitarbeiter
  • Vorbereitung auf TQM

Weiterhin führen wir gerne mit Ihnen eine Ist-Analyse durch, erstellen ein QM-Handbuch, bieten QM Schulungen, Workshops und interne Audits an. Bei Interesse wählen wir für Sie den richtigen Zertifizierungspartner, installieren, leiten und entwickeln Ihr QM System gezielt weiter.

Die Vorteile auf einem Blick

•   Einfache Handhabung

•   Aktive Beteiligung der Mitarbeiter

•   Hohe Akzeptanz der Ergebnisse

•   Effektive und schnelle Prozessoptimierung

 

 

 

Download
[titelbild]
organisationsentwicklung---potenziale---
JPG Bild 8.4 KB