Sinn und Werte in der Arbeitswelt



Ausgangspunkt Realität:

 

„Als Chef in einem Unternehmen musst Du ein Schwein sein, sonst bleibst Du auf der Strecke.“ Vorstandsmitglied eines DAX-Unternehmens

 

Viele Führungskräfte betonen immer wieder:

  • Die Firma ist keine Familie, Kuschelmentalität ist fehl am Platz.
  • Alle in einem Boot ist nichts als eine sozialromantische Feststellung.

 

Wir betonen eine sinn- und werteorientierte Personal- und Organisationsentwicklung.  Was bedeutet das?

 

Wir stützen unsere Arbeit auf verschiedene wissenschaftliche Untersuchungen und Statistiken über Krankheiten, psychische Störungen, Ausfallquoten und Präsentismus von Mitarbeitern.

 

Unsere Konsequenz:

Die linearen betriebswirtschaftlich orientierten Denkmuster reichen nicht mehr aus für die Bewältigung eines zunehmend komplexeren, globalen und immer schnelleren Wandels. Die inneren Haltungen der Mitarbeiter eines Unternehmens hingegen bilden das fundamentalste Kapital des Unternehmens.


Wir machen Sinn

Wir unterstützen Unternehmen und Mitarbeiter dabei, sich an Werten zu orientieren und daraus Sinn zu entwickeln. Eine Wert- und Sinnorientierung macht Mitarbeiter zufriedener und damit das Unternehmen erfolgreicher.


Download
[titelbild]
logo---sinn-machen.jpg
JPG Bild 10.9 KB